André & Monika Bommer mit Eurasier Belan
André & Monika Bommer
mit Eurasier Belan
Seit 1978 verliebt, seit 1983 verheiratet, Eltern zweier erwachsener Kinder, die heute ihre eigenen Wege gehen und stets zur Stelle sind, wenn wir Hilfe brauchen. Zu unserem Haushalt gehört seit 2004 unser Lieblingseurasier Belan vom chliine Paradies und seit November 2013 unsere Katze Benita.

Seit dem 1. März 1988 führten wir gemeinsam unsere Metzgerei/Lebensmittelgeschäft an der Bielstrasse in Solothurn.
Schweren Herzens mussten wir aus gesundheitlichen Gründen unser Lebensmittelgeschäft per Ende Dezember 2013 schliessen. Ein grosses Dankeschön geht an all unsere KUNDEN, welche uns über all die Jahre die Treue gehalten haben. So manchen wirklich netten Kontakt mit unserer geschätzten Kundschaft werden wir schmerzlich vermissen, sowohl die netten Worte als auch mal Sprüche, über die wir gemeinsam herzhaft lachen durften. Echt schade, wir haben uns das auch anders vorgestellt – aber es geht beim besten Willen so nicht mehr.

Den Verkauf vom Hunde- und Katzenfutter werden wir beibehalten. Die genauen Infos zu
den Öffnungszeiten finden sie unter Lage/Öffnungszeiten.

   

André Bommer


Gelernter Metzger & Wurster mit Herzblut
Hobbys: Eisstock schiessen, Pétanque, Karten spielen, Fussball und Sport im Allgemeinen.

Monika Bommer







Von Beruf Lehrerin, im Metzgereigewerbe aufgewachsen. Mitarbeit in der Metzgerei Bommer seit 1983.
Nebenberuflich Ausbildung zur Energietherapeutin für Tiere, Ausbildung zur Tierkommunikatorin bei Helen Gerber Sirin, Ausbildung zur Tierheilpraktikerin bei Anja von Dieken.
Hobbys: Unsere Hunde und unsere Katze, meine Arbeit mit Tieren, fotografieren.

 
Bericht zum Abschied der Bommermetzg